Ich lebe am Mittelmeer und habe keine Mittel mehr

Ich lebe am Mittelmeer und habe keine Mittel mehr

Ich lebe am Mittelmeer und habe keine Mittel mehr. Wer kennt diesen Spruch nicht? Da die Saison 2020 so gut wie überall ausfiel sind inzwischen einige gezwungen ihren Laden, aufgrund fehlender Einnahmen auf Dauer zu schließen. Mallorca ist nun einmal hauptsächlich vom Tourismus abhängig und mußte aufgrund der Covid-19 Krise stark einstecken. Die wenigen Touristen die es noch geschafft haben ein wenig Urlaub auf Mallorca zu erleben sind im Endeffekt nur der Tropfen auf einen heißen Stein.

Man merkt es wenn man durch Palma, Arenal oder Paguera schlendert. Es ist nichts los, viele haben gar nicht geöffnet. Keine Touristen in Sicht. Es kommt einen vor als wäre die Saison vorbei und alle liegen im Winterschlaf. Keine Wanderer die durch das Dickicht schleichen. Die Wanderwege wachsen an vielen Stellen wieder zu und werden vielleicht unbegehbar. Keine Radfahrer, die die Straßen versperren und mit unhöflichen Geesten und Äußerungen sich ihren Weg bahnen. Die Strände sind leer und dürfen nur noch zu bestimmten Zeiten besucht werden. Keine Veranstaltungen, Partys oder ähnliches. Ohne Urlauber keine Einnahmen und keine Arbeit. Die Arbeitslosigkeit ist enorm und es herrscht bei vielen Geldmangel. Und billiger wird leider auch nichts.

Nichts ist mehr normal.

Wer diese schlechte Zeit finanziell nicht wuppen kann und kein finanzielles Polster besitzt, wird sein Ladengeschäft über kurz oder lang, aufgeben müssen. Viele Deutsche die hier leben und arbeiten sind gezwungen sich etwas einfallen zu lassen. Schwierig in einer solchen Lage wenn die Haupteinnahmequelle „Tourismus“ versiegt. Es gibt dennoch welche die durchhalten wollen und nicht aufgeben. Ist klar, wenn man schon entsprechend investiert hat will man nicht alles verlieren, so treibt es den Einen oder Anderen solange in die Enge bis zum Schluß doch der Hammer fällt. Denn für dieses Jahr können viele schon Ihre Bilanzen ziehen und die zeigen Verlust auf. Der Ruin für die, die gerade erst gestartet sind oder starten wollten.

Ob sich im folgenden Jahr die Lage bessert ist abzuwarten. Wobei es so aussieht das COVID-19 nicht mehr wegzudenken ist. Wer es gehabt hat kann es wiederbekommen. Und so schleicht das Virus weiter durch die Menschheit bis ein Impfstoff gefunden ist. Ob der dann auch einmalig verabreicht wird und nicht wie bei Grippe ständig neu gegeben werden muß wird man sehen.





Sie können zum Ende der Seite scrollen und einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist im Augenblick nicht erlaubt.

Sie dürfen gerne einen Kommentar abgeben

Powered by WordPress and WordPress Theme, thanks to Eva Jasmin and rca ieftin online